Das Haus

Home Rudi Das Haus Katzen Hufeisensiedlung FFHBB Material Huskies Ballonfahrt Tauchen + Wandern Fotosammlung

Die Lage: Stadtplan-Ausschnitt  



Das Reihenhaus wurde am 30.12.2003 gekauft (Notartermin zur Unterschrift beim Notar). Von Mitte Januar bis Ende März 2004 stand Renovierung, Um- und Ausbau des Hauses auf der Tagesordnung. Das Haus ist eines der größeren Reihenhäuser (6 Meter breit und drei Etagen + Keller) mit einer offiziellen Wohnfläche von 98 qm. Bei einer Grundfläche von 6 x 8 Metern ist die Nutzfläche deutlich größer. Das Haus gehört zum VI. Bauabschnitt der Hufeisensiedlung, der sich vor allem durch die Pultdächer der Reihenhäuser auszeichnet. Aus Ersparnisgründen (Baukosten) entschied sich Bruno Taut für das Flachdach und nur einen Hauseingang. Der Vorteil sind jedoch die sehr großen Fenster, was der Lichtdurchflutung zugute kommt. 

  

der Stand Sommer 2004

 

Vor dem Einzug

Küche (Urzustand) Duschbad (Urzustand) Treppenhaus
Gästezimmer Büro Esszimmer
Kellereingang Heizung "Entsorgungsleitungen"

  Nach dem Einzug
Das Wohnzimmer Der Garten nimmt Formen an Die ersten Gäste zum Essen
Das Büro Nr. 1  Das Büro Nr. 2 Entspannung im Garten
Das Wannenbad im neuen Glanz Das Gästezimmer Die Dusche
     
 

Die beiden Original-Gemälde (Karin Ebert, Parchimer Allee 89 B)

Home | Rudi | Das Haus | Katzen | Hufeisensiedlung | FFHBB | Material | Huskies | Ballonfahrt | Tauchen + Wandern | Fotosammlung

Stand: 07.04.16